Filter
AUSKLAPPEN
EINKLAPPEN
ALLE FILTER LÖSCHEN
View as
Artikel gefunden: 3
CHF 162.00
Artikelnummer: PAS361-830
Das mo.Lock ist ein berührungsloses, digitales Zündschloss mit RFID-Technik und ersetzt mechanische Zündschlösser bzw. deren elektrische Schaltfunktion.Der zugehörige digitale Schlüssel/Key wird nur an das mo.Lock angenähert (Schaltabstand ca. 40-50mm) und die Zündung schaltet sich berührungslos, wie von Geisterhand, ein oder aus.Das mo.Lock basiert auf modernster RFID-Technik (Radio Frequency Identification) und ist dadurch, im Gegensatz zu beispielweise Funkfernbedienungen, extrem manipulationssicher. Jeder Schlüssel/Key ist durch seinen digitalen Code einzigartig. Nur der richtige digitale Code kann das mo.Lock betätigen. Weder Schlüssel/Key noch mo.Lock können mechanisch verschleißen. Das mo.Lock selbst schaltet ein KFZ-Relais, das mit bis zu 40A belastbar ist - das reicht für jedes Bordnetzt locker aus.Die versteckte Montage des kleinen mo.Lock hinter nicht-metallischen Teilen, z.B. hinter einem Seitendeckel aus Kunststoff, ermöglicht die komplette Entfernung des mechanischen Zündschlosses. Cleane Optik und gestalterische Freiheit sind garantiert. Ideale Möglichkeiten speziell für Custombikes!Der optional erhältliche 'Glass Tube' ist so klein (3 x 13 mm), dass er z.B. in den Handschuh genäht werden kann. Zu beachten ist allerdings, dass der Glass Tube-Key eine reduzierte Reichweite von 5-10mm Schaltabstand hat. Die mitgelieferten 2 Standardkeys (Teardrop) haben die Größe eines Schlüsselanhängers.Alle Schlüssel/Keys können ähnlich wie ein Schlüsselrohling nachgekauft und dann an das jeweilige mo.Lock 'angelernt' werden. Alle Vorteile auf einen Blick:- RFID-Technik ist manipulationssicher- jeder Schlüssel besitzt einen einzigartigen Code- Schlüssel/Key schaltet berührungslos das mo.Lock und über das Relais das gesamte Bordnetzt- Schlüssel/Key und mo.Lock unterliegen keinem mechanischen Verschleiß- im Schlüssel/Key ist keine Batterie notwendig - somit kein Ausfall
CHF 18.00
Artikelnummer: PAS361-839
Der Glass Tube Key ist ein winziges Glasröhrchen, das als alternativer Schlüssel ('User-Key' ) für das RFID-Zündschloss mo.Lock dient. Bitte beachten Sie, dass die Reichweite deutlich geringer als bei den Teardrop Keys ausfallen kann (5-10 mm). Ebenfalls unterliegt die Reichweite grösseren Toleranzen. Sie können am mo.Lock maximal 3 Schlüssel anlernen. Zum Anlernen zusätzlicher Schlüssel benötigen Sie unbedingt den zu jedem mo.Lock gehörenden 'Master-Key'.
CHF 200.00
Artikelnummer: PAS361-973
Axel Joost digitales Zündschloss Easy RFID new Dieses RFID Zündschloss verbraucht im Gegensatz zu anderen RFID Lösungen auf dem Markt keinen nenenswerten Strom im Standby, so dass die Batterie geschont wird und das Motorrad auch noch nach mehreren Monaten ohne Betrieb anspringt. Zusätzlich sind 2 Lastschalter für die Zündung / Peripherie (20 Ampere) und das Startrelais (3 Ampere) schon integriert, was zusätzliche Teile spart und den Verdrahtungsaufwand minimiert. Ein kleiner mitgelieferter Piezolautsprecher kann bei Bedarf mit angeklemmt werden und gibt ein kurzes akustisches Signal raus, wenn ein angelernter Schlüssel erkannt wird.Die Steuerung funktioniert mit nur einem Taster. Ein Druck auf den Taster aktiviert die Stromversorgung zum Funkmodul. Wenn ein angemeldeter elektronischer Schlüssel in der unmittelbaren Nähe ist, wird die Zündung eingeschaltet und eine Status LED blinkt 1 x auf. Danach kann mit einem weiteren Druck auf den Taster der Starter aktiviert werden. Das Anlasserrelais wird wieder abgeschaltet, sobald der Taster losgelassen wird. Die Zündung bleibt solange an, bis der Taster kurz (unter 1/4 Sekunde) gedrückt wird und der Easy RFID wieder abgeschaltet wird. Der Anlasser kann jederzeit betätigt werden, solange die Zündung an ist. Der Easy RFID kann auf verschiedene elektronische Standard - Schlüssel (125 kHz, EM4100) angelernt werden. Hierfür wird das orange Kabel gegen Masse geklemmt, der anzulernende Key an den Easy RFID gehalten und der Starttaster gedrückt. Ein 3 - oder 4 maliges Blinken zeigt an, dass der Easy RFID die Daten vom Key gelesen hat und ab jetzt für das Motorrad akzeptiert. Es können 2 Keys eingelesen werden, so dass ein verlorener Key kein Problem ist. Die maximale Reichweite ist ca. 6-8 cm je nach verwendetem Key und der Montageposition. 2 Gewindebolzen erlauben eine sichere Befestigung am Bike. Es werden 2 Keys (1 Chip, 1 Karte) mitgeliefert. Abmessungen: Steuert. 40 mm x 25 mm x 12 mm,
1 von 1